• 15% Neukundenrabatt
  • Versandkostenfrei ab 19€ innerhalb Deutschlands
  • Ernährungsberatung 089 693341 500

WELPE – Rind mit Apfel, Karotte und Hagebutte

  • Art. Nr.
    Preis/kg
    Preis
    Menge
  • 120051
    11,95 €
    2,39 €*
    - +
  • 140051
    8,13 €
    3,25 €*
    - +
  • 180051
    6,19 €
    4,95 €*
    - +
  • 5 % sparen
    T120051
    11,35 €

    27,25 €*

    28,68 €

    - +
  • 5 % sparen
    T140051
    7,72 €

    18,53 €*

    19,50 €

    - +
  • 5 % sparen
    T180051
    5,88 €

    28,22 €*

    29,70 €

    - +

* Pflichtfelder

ab 2,19 €*

Verwöhnprogramm für unsere Kunden:

  • ✓ Goodie-Auswahl ab 40€
  • ✓ 5% Mengenrabatt ab 150€
  • ✓ Neukundenrabatt
  • ✓ Automatisch Rabattpunkte (Sterne) sammeln
  • ✓ Kostenlose Beilage unserer preisgekrönten Hundezeitschrift
  • ✓ ... und vieles mehr, siehe Specials
  • Beschreibung

    Die Basis für ein gesundes Leben wird in den ersten Lebensmonaten gelegt. In dieser Zeit bildet der Organismus leicht Wachstumserkrankungen und Unverträglichkeiten aus. Wichtig ist daher, vom ersten Tag an auf eine naturnahe und artgerechte Ernährung zu setzen. Unsere WELPEN-Menüs bestehen aus viel frischem Muskelfleisch, gesundem Gemüse, Obst und Kräutern sowie zahlreichen natürlichen Nährstoffzusätzen (Mineralerde, Seealge, Bierhefe, Blütenpollen, Hagebutte, Eierschalenpulver). Eine erhöhte Menge an Eierschale liefert ausreichend Kalzium in der Wachstumsphase. Die enthaltene Kieselerde ist bekannt für ihre unterstützende Wirkung auf das Wachstum von Gelenken und Sehnen sowie die Einlagerung von natürlichem Kalzium in die Knochen. Der Anteil an glutenfreiem Pseudogetreide ist mit max. 5 % gering, sodass der kleine Magen-Darm-Trakt nicht belastet wird. Die WELPEN-Menüs sind geeignet für Welpen und junge Hunde bis zu einem Alter von einem Jahr.  

    Mit dem Konzept „Hundenahrung in 100 % Lebensmittelqualität aller Rohstoffe“ setzte Terra Canis vor 15 Jahren völlig neue Qualitätsmaßstäbe in der Futtermittelbranche. Denn erstmalig wurde Tiernahrung – dank einer Sondergenehmigung der Bayerischen Futtermittelbehörde – in einem echten Lebensmittelbetrieb, der Münchener Traditionsmetzgerei Schäbitz, hergestellt. Möglich wurde dies, da hier seit Beginn ausschließlich Rohstoffe verwendet wurden, die zum Zeitpunkt der Verarbeitung aufgrund ihrer Frische und Qualität offiziell für Humannahrungsprodukte zugelassen sind. Diese kompromisslose Qualität und der damit verbundene leckere, appetitliche Geruch der Menüs unterscheidet Terra Canis-Menüs seit Anfang an von allen anderen Produkten auf dem Markt. 

    Durch die stetig steigende Nachfrage ist die Metzgerei im Herzen von München an ihre Kapazitätsgrenze gekommen. 

    Da für Terra Canis die Qualität das oberste Gebot ist, werden die Menüs ab sofort in unserer neuen, eigenen Manufaktur vor den Toren Münchens produziert. Die Herstellung der Produkte in den „eigenen vier Wänden“ erlaubt maximale Kontrolle der Rohstoffqualität. Zudem wurden die drei Metzgermeister der Münchner Metzgerei Schäbitz mit ihrem gesamten Team übernommen, und damit jahrzehntelange Erfahrung und Expertise des Metzgerhandwerks. 

    Alle verwendeten Rohstoffe, die Produktionsstätte sowie das Hygiene-Konzept unterliegen zu 100 % Lebensmittelstandards. 


    Fütterung trächtiger und laktierender Hündinnen 
    Die Trächtigkeit der Hündin dauert ca. 65 Tage. Während der ersten Hälfte dieser Zeit muss besonders auf eine hochwertige Fütterung geachtet werden. Dafür eignen sich unsere Produkte aus der Classic- und der Getreidefrei-Linie.  
    Ab der zweiten Hälfte der Trächtigkeit steigt der Bedarf der Hündin an Energie. Aus diesem Grund empfehlen wir, ab diesem Zeitpunkt bis zum Absetzen der Welpen das Welpenfutter zu geben (Fütterungsempfehlung: Menge, die für unsere Classic-Linie gefüttert wird plus 1/3 bis 1/2). 

    Alleinfuttermittel für Hunde.

    Zusammensetzung

    Rinderherz (30 %), Rinderlunge (13 %), Karotte (11 %), Rinderleber (9 %), Zucchini, Muskelfleisch vom Rind (7 %), Apfel (6 %), Hirse, Kürbiskernmehl (1 %), Leinöl, Eier schalenpulver, Bierhefe, Seealge, Preiselbeere, Basilikum, Petersilie, Hagebuttenpulver (0,2 %), Mineralerde, Andensalz, Blütenpollen

    Verhältnis:
    Fleisch : Hirse: Gemüse/Obst/Kräuter : übrige Rohstoffe = 59 % : 5 % : 33 % : 3%

    Analytische Bestandteile

    Protein: 10,4 %, Fettgehalt: 7,2 %, Rohfaser: 1,2 %, Rohasche: 1,8 %, Feuchtigkeit: 73,1 %
    MJ/kg: 5,0*
    * nach Schätzgleichung Anlage 4/2 dt. Futtermittelverordnung – Stand 08/2018

    Zusatzstoffe/kg:
    Vit. A (E672): 3000 IE, Vit. D3 (E671): 600 IE, Kupfer (E4): 5 mg, Jod (E2): 0,8 mg, Zink (E6): 80 mg, Vit. E (alpha Tocopherylacetat): 80 mg, Selen, (Na2SeO3): 0,1 mg, Kieselgur: 1,1 g

    Fütterungsempfehlung

    Fütterungsempfehlung/Tag: 
    (Welpe/Junghund im Wachstum) 

    < 5 Monate         100 g/kg Körpermasse 
    5 - 9 Monate        80 g/kg Körpermasse 
    9 - 12 Monate      60 g/kg Körpermasse 


    Fütterungsempfehlung für trächtige und laktierende Hündinnen/Tag: 

    5 kg          200 - 400g 
    10kg         400 - 800g 
    20kg         800 - 1200g 
    30kg         1200 - 1800g 

    Näherungswerte, abzustimmen auf die individuellen Lebensumstände Ihres Hundes (Auslauf, Aktivität, Rasse, Stoffwechsel, Jahreszeit). 
    Wir empfehlen regelmäßige Gewichtskontrollen und eine Wachstumskurve vom Tierarzt.
  • von Michaela H. 31.08.2019

    Sehr empfehlenswert

    Als mein kleiner Doodle zu uns kam, habe ich gleich das TF von der Züchterin mit TC gemischt. Er hat es förmlich verschlungen. Der Output war mit dem Trockenfutter mega, man hätte meinen können ein ausgewachsener Hund war das. Hsb nicht lange gefackelt, von wegen langsam umstellen. Am nächsten Tag gab es nur noch TC und siehe da, der Output ist minimal. Sehr gut.

    von Claudia Maurer 20.05.2019

    Leo würde nur noch Terra Canis kaufen

    Wir haben mit Terra Canis schon bei unserer alten Hündin - nach x verschiedenen Futtersorten - super Erfahrungen gemacht und auch der kleine Hovi bekommt seit seinem ersten Tag bei uns TC. Es ist schön zu sehen wie er sich auf jede Mahlzeit freut (OK, es ist immer zu wenig im Napf) und es quasi inhaliert. Er hat null Probleme mit der Verdauung und ist ein ganz ausgeglichener Welpe. Wir sagen TOP!

    von chrischtili 28.04.2019

    Hammer!

    Das Futter ist der Knaller für meinen 13 Wochen jungen Welpen. Nachdem er sein Trockenfutter verweigert hatte, hat uns der Welpentrainer empfohlen, Nassfutter beizumischen. Das machen wir nun so: 2 Esslöffel/Mahlzeit und der Kleine kann kaum noch gehalten werden.
    Meine Frau war zunächst skeptisch, was den Geruch von Nassfutter anbelangt. Aber nach dem Öffnen kommt es einem vor, als ob man eine dose Wurst vom Metzger öffnet. Riecht sehr toll!

    Nun überlegen wir, komplett auf dieses Nassfutter umzusteigen.

    von Daniela 16.07.2018

    Klasse

    Tolles Futter
    Meine Hündin liebt es und endlich hat sie keine Blähungen und kein Durchfall mehr. Wir werden dabei bleiben

    Alle Bewertungen ansehen
Scroll top