• 10% Neukundenrabatt
  • Versandkostenfrei ab 19€ innerhalb Deutschlands
  • Ernährungsberatung 089 693341 500

Pferd mit Gemüse, Apfel, Beeren und Flohsamen, B.A.R.F.

  • Art. Nr.
    Preis
    Menge
  • T116203
    18,33 €
    16,50 €*
    - +
  • T140203
    11,14 €
    15,87 €*
    - +

* Pflichtfelder

ab 0,00 €*
  • Beschreibung

    Der Begriff B.A.R.F. steht für eine biologisch, artgerechte Rohfütterung.

    Die Ernährung des Wolfes in der Natur ist roh, feucht und absolut frisch. Durch die frisch erlegte Beute und die direkte Aufnahme von pflanzlicher Nahrung nimmt das Tier eine extrem hohe Rohstoffqualität zu sich. Getreide kommt nur in kleinsten Mengen vor und die Versorgung mit Nährstoffen ist rein natürlich. Zur Nachahmung dieses evolutionären Ernährungsprinzips der Natur gibt es keine artgerechtere Ernährungsform wie eine frische B.A.R.F. Mahlzeit für den Hund. 

    Aus diesem Grund adaptiert Terra Canis sein bewährtes Ernährungsprinzip nach dem Vorbild der Natur auf die neuen B.A.R.F. Menüs. Es sind die ersten B.A.R.F. Komplettmahlzeiten im Fachhandel, die ausschließlich mit Rohstoffen in echter, nachweislicher Lebensmittelqualität hergestellt werden. Roh, getreidefrei, mit einem hohen Fleischanteil und viel gesundem Gemüse und Obst, ergänzt um rein natürliche Nährstoffzusätzen wird das Ernährungskonzept der Natur perfekt imitiert. 

    Anders als man es von B.A.R.F. Produkten kennt, riechen die Menüs appetitlich und frisch. Zur bestmöglichen Lagerung und einfacher und sauberer Handhabung werden sie in umweltfreundlichen Papierbechern geliefert. 

    Um diese Frische und Qualität auch bei Ihnen daheim weiter beizubehalten haben wir hier noch ein paar Tipps für Sie: 

    • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie oder eine dritte Person die Anlieferung entgegennehmen können. Den genauen Lieferstatus mit Liefertermin Ihrer Bestellung können Sie jederzeit mit Ihrer Trackingnummer abfragen. Diese erhalten Sie mit Link zum DPD Trackingsystem nach Versand der Ware per E-Mail zugesendet. Bitte haben Sie Verständnis, dass wenn der Liefertermin feststeht und das Paket nicht entgegengenommen wird, die Verantwortung für an- oder aufgetaute Ware bzw. Folgeschäden daraus bei Ihnen liegt.
    • Nach der Anlieferung der Produkte diese bitte umgehend in den Gefrierschrank räumen
    • Zum schonenden Auftauen empfiehlt es sich den Becher in den Kühlschrank zu stellen, so gehen die wenigsten Nährstoffe verloren
    • Kurz vor der Fütterung die benötigte Menge der jeweiligen Mahlzeit in den Napf füllen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen
    • Den restlichen Becher direkt wieder in den Kühlschrank stellen und innerhalb von 48 Stunden verfüttern
    • Der Versand von unseren BARF-Produkten erfolgt von Montag bis Mittwoch, damit Ihre Bestellung bis Samstag bei Ihnen eintrifft und nicht übers Wochenende in einer Postfiliale verweilt

    Besonderheiten des Menüs Pferd:

    • Kerbel
    Das gesunde Kraut Kerbel enthält eine große Menge ungesättigter Fettsäuren, Gerbstoffen, Glykosiden und Flavonoiden. Kerbel ist zudem reich an Eisen, Magnesium, Kalium und Zink, was ihn zu einem tollen Nährstofflieferanten im Hundenapf macht. Die Inhaltsstoffe Isoanethol und Chavibetol wirken zudem schleimlösend und antiseptisch. 

    • Salbei
    Ein aromatisches Kraut mit toller Wirkung! Durch das Zusammenspiel der ätherischen Öle, Gerb- und Bitterstoffe haben Salbeiblätter eine desinfizierende Wirkung, deswegen findet das Kraut häufig Anwendung bei Entzündungen. Es lindert zudem Magen-Darm-Beschwerden, wie, Krämpfen, Blähungen oder eine allgemein schlechte Verdauung. 

    • Preiselbeeren
    Gesunde Beeren erfreuen sich nicht nur einer sehr guten Akzeptanz beim Hund, sondern liefern auch eine Fülle an wichtigen Nährstoffen. Neben Vitamin C und Mineralstoffen sind vor allem die sekundären Pflanzenstoffe als ganz besonders wertvoller Inhaltsstoff aufzuführen. 

    • Flohsamen 
    Um die Verdauung in geregelten Bahnen zu halten und eine geregelte Darmmotorik sind Flohsamen ein toller Begleiter im Hundenapf, die durch ihren enthaltenen Schleimstoff auch die Darmschleimhaut unterstützen können


    Qualität von der Produktion bis in den Napf – das Einhalten der Kühlkette

    Für unsere B.A.R.F. Menüs werden ausschließlich Rohstoffe in echter, nachweislicher Lebensmittelqualität verwendet. Lebensmittelechte Fleisch & Innereien dürfen zu keinem Zeitpunkt die Kühlkette verlassen und unterliegen strenger Vorgaben und Kontrollen. 

    Das Fleisch und alle weiteren Rohstoffe treffen somit gekühlt ohne vorherige Unterbrechung der Kühlkette in unserer Metzgerei ein. Dort wird es unmittelbar zu unseren B.A.R.F. Menüs verarbeitet, lebensmittelecht verpackt und gekühlt zur Abfüllung gebracht. Nach der Portionierung in die Barf Becher werden diese umgehend tiefgefroren und gelagert. 

    Für den Versand werden unsere Tiefkühl B.A.R.F. Menüs direkt im Tiefkühllager verpackt und in speziellen Versandkartons verschickt, so dass jedes Menü tiefgefroren bei Ihnen zuhause eintrifft, ohne dass es sich zwischendurch erwärmt hat. Das Versandkonzept mit kältestabilen Styroporboxen und hoch effizient kühlendem Trockeneis wurde über viele Jahre erprobt und optimiert. Hierdurch können wir sicherstellen, dass die Produkte während des gesamten Transportes via DHL/DPD tiefgefroren bleiben.

    Zusammensetzung

    Muskelfleisch vom Pferd (55%), Leber vom Pferd (15%), Kürbis (5%), Kartoffel (4%), Pfirsich, Apfel (3%), Rote Beete (3%), Preiselbeeren (3%), Leinöl, Kokosflocken (2%), Flohsamen (1%), Löwenzahn, Eierschalenpulver, Bierhefe, Seealge, Salbei, Kerbel, Hagebuttenpulver, Andensalz, Blütenpollen

    Verhältnis:
    Fleisch : Gemüse / Obst / Kräuter : übrige Rohstoffe = 70% : 25% : 5%

    Analytische Bestandteile

    Protein: 15,1%, Fettgehalt: 4,5%, Rohfaser: 1,2%, Rohasche: 1,4%, Feuchtigkeit: 75,7%
    MJ/kg: 4,1

    Fütterungsempfehlung

    Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag:
    (Erwachsener, normalgewichtiger Hund)

    5 kg          100 - 150g
    10kg         200 - 300g
    20kg         500 - 700g
    30kg         700 - 900g

    Näherungswerte, abzustimmen auf die individuellen Lebensumstände Ihres Hundes (Auslauf, Aktivität, Rasse, Stoffwechsel, Jahreszeit)
    Wir empfehlen regelmäßige Gewichtskontrollen.
Scroll top